MRU4 Spannungsschutzgerät_920

MRU4 Spannungsschutzgerät

CHF 1’899.30
Das MRU4 ist ein hochpräzises und zuverlässiges Schutzgerät mit neuester Dual-Core-Prozessortechnologie und einfachster Bedienung.

Das MRU4 schützt elektrische Betriebsmittel vor unzulässigen Spannungsabsenkungen wie z. B. Kurzschlüssen im Netz und vor unzulässig hohen Spannungen, wie sie z. B. durch Lastabwürfe oder durch Fehler der Generatorspannungsregler entstehen.

Aufgrund seiner kompakten Bauform ist das MRU4 hervorragend für den Einbau in die Niederspannungsnische kompakter SF6-isolierter Mittelspannungsanlagen geeignet.

Die Schutzfunktionen des MRU4 wurden dahingehend erweitert, dass sie die Anforderungen der VDE-AR-N-4110/4120:2018 erfüllen.

1
Complies with IEEE 1547‑2003

Amended by IEEE 1547a‑2014

Complies with ANSI C37.90‑2005

Complies with “Engineering Recommendation G99 Issue 1 Amendment 6 – March 2020”

Besondere Merkmale des HighPROTEC MRU4
Weitbereichsnetzteil: 24 … 270 VDC / 48 … 230 VAC

Spannungsmessung von 0 V bis 800 VAC

Interne Plausibilitätsprüfung von Einstellungen

Optimale Übersitchlichkeit durch Verbergen ungenutzter Funktionen und nicht benötigter Einstellungen

Unmittelbar verfügbare Testfunktionen auch ohne Entfernen der Verdrahtung

Direkt verfügbare Menü-Sprachen: Englisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch (BR), Französisch, Russisch, Polnisch, Rumänisch


Anwendung
Ankopplung von verteilten Erzeugern erneuerbarer Energien an das öffentliche Netz.

Über- / Unterspannungsschutz.

Abgangsschutz in der Hoch-, Mittel- und Niederspannung gegen Überspannung (Isolierungsschäden) und Unterspannung.

Frequenzschutzoption, zum Beispiel:

Überwachung auf Über- / Unterfrequenz

Lastabwurf basierend auf Frequenzänderung
MRU4-2A0AAA

Technische Daten

ANSI Schutz:
810/81U
ANSI Schutz:
78V
ANSI Schutz:
27/59
ANSI Schutz:
81
ANSI Schutz:
50BF
ANSI Schutz:
59N
ANSI Schutz:
74TC
ANSI Schutz:
60FL
Neu