BF1 Frequenzschutzgerät V 230_832

BF1 Frequenzschutzgerät V 230

CHF 442.60
Das BF1 der BASIC LINE besitzt je eine unabhängige Über- (f>) und Unterfrequenzüberwachung (f<) mit getrennt einstellbaren Ansprechwerten und Auslösezeiten. Die Frequenzmesswerte werden dabei ständig mit den voreingestellten Grenzwerten verglichen.

Das BF1 ist, wie alle Geräte der BASIC LINE, für die Schnappschienenbefestigung auf Hutschiene nach DIN EN 50022 vorgesehen.

Einstellungen
Parameter Einstellbereich
f<
92 … 100% fn

tf<
0 … 10 s

f>
100 … 108% fn

tf>
0 … 10 s

Besondere Merkmale
Selbstversorgt (über die angeschlossene Mess-Spannung) – keine Hilfsspannung erforderlich

Einfache Montage auf DIN-Hutschiene

Versiegelbare Front

Einfache Konfiguration über Taster und Drehregler

Fehleranzeige über LED und Ausgangsrelais

Betriebsbereit von −25°C bis 70°C

Für einphasige oder dreiphasige Systeme

Frequenzüberwachung (Hysterese 0,5% fn)


Anwendung
Die Geräte der Basic Line sind Überwachungsgeräte für Gleich- und Wechselspannung.

Die Geräte der Basic Line sind selbststromversorgt – Die Mess-Spannung dient zugleich als Spannungsversorgung.

Die Geräte der Basic Line bieten Spannungs-, Frequenzmessung sowie Frequenzänderung und Vektorsprung.
BF1-230

Technische Daten

ANSI Schutz:
810/81U
Neu