MRM4 Motorschutz_919

MRM4 Motorschutz

CHF 2’215.70
Das MRM4 ist ein hochpräzises und zuverlässiges Schutzgerät mit neuester Dual-Core-Prozessortechnologie und einfachster Bedienung.

Es bietet umfangreiche Funktionen zum Schutz und Überwachen von Nieder- und Hochspannungsmotoren aller Leistungsklassen. Die Schutzfunktionen basieren auf der Strommessung und überwachen die Motorstartsequenz (Motorstart), erkennen einen festgebremsten bzw. blockierten Rotor und überwachen den thermischen Zustand des Motors.

Überstrom- und Erdstromschutz sowie Schieflasterkennung sind selbstverständlich ebenfalls verfügbar.

Der Betrieb des Motors wird zusätzlich mit Statistik- und Trendrekordern überwacht.

Start-, Ereignis-, Fehlerrekorder und Störschreiber loggen darüber hinaus alle wichtigen Aktionen mit.

Die Schutzfunktionen des MRM4 wurden dahingehend erweitert, dass sie die Anforderungen der VDE-AR-N-4110/4120:2018 erfüllen.

1
Complies with IEEE 1547‑2003

Amended by IEEE 1547a‑2014

Complies with ANSI C37.90‑2005

Besondere Merkmale des HighPROTEC MRM4
Weitbereichsnetzteil: 24 … 270 VDC / 48 … 230 VAC

Strommesseingänge immer für sowohl 1 A als auch 5 A

Interne Plausibilitätsprüfung von Einstellungen

Optimale Übersitchlichkeit durch Verbergen ungenutzter Funktionen und nicht benötigter Einstellungen

Unmittelbar verfügbare Testfunktionen auch ohne Entfernen der Verdrahtung

Direkt verfügbare Menü-Sprachen: Englisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch (BR), Französisch, Russisch, Polnisch, Rumänisch


Anwendung
Überwachung des Startzyklus

Überlast

Festsitzender Rotor

Unterlast

Schieflast

Zähler, z.B. für die Anzahl Starts

Überwachung der Motorlast in Bezug auf thermische Belastbarkeit
MRM4-2A0AAA

Technische Daten

ANSI Schutz:
50/51
ANSI Schutz:
50N/51N
ANSI Schutz:
46
ANSI Schutz:
51
ANSI Schutz:
37
ANSI Schutz:
49
ANSI Schutz:
50BF
ANSI Schutz:
60L
ANSI Schutz:
74TC
ANSI Schutz:
48
ANSI Schutz:
66
Neu